Saarmund
Wohngebiet
„Am Weinberg“

Projekt abgeschlossen

1993 hat TAMAX die Entwicklung eines 7,6 ha großen Areals in Saarmund, Gemeinde Nuthetal, begonnen. Hier haben wir in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde auf ehemaligem Ackerland das neue Wohn- und Geschäftszentrum von Saarmund gebaut und einen Wohnpark geschaffen, in dem heute mehrere hundert Menschen ein Zuhause mit vorzüglicher Infrastruktur gefunden haben.

Projektart
Baulandentwicklung Wohnen
Grundstücksgröße:
76.554 m²
Mögliche Bebauung:
Einfamilien- und Reihenhäuser
Baurecht gemäß:
Bebauungsplan
Erschließung:
voll erschlossen

Baugebiet

Das Wohngebiet „Am Weinberg“ Saarmund wurde von TAMAX  in vorzüglicher Zusammenarbeit mit der Gemeinde Nuthetal mittels qualifiziertem Bebauungsplan im Jahre 1993 gestartet. Das Gesamtprojekt umfasst eine Bruttobaulandfläche von 76.554 m² mit einem  Bauvolumen von rd. 41.000 m² BGF. TAMAX hat dabei das gesamte Projektentwicklungsspektrum von der konzeptionellen Baulandentwicklung und der Bebauungsplanung, der Herstellung der Erschließungsanlagen bis hin zur abschließenden und bedarfsgerechten Vermarktung geleistet, wozu noch vier Änderungen des Bebauungsplanes erforderlich waren.  Das Wohngebiet wird mit dem Bau eines Seniorenzentrums abgeschlossen.

Gemeinde Nuthetal – Herrliche Landschaft und perfekte Infrastruktur

Saarmund ist ein äußerst beliebter Wohnort in Brandenburg. Er gehört zur Gemeinde Nuthetal, in der insgesamt etwa 10.000 Einwohner leben und die nahtlos in die Landeshauptstadt Potsdam übergeht. Das idyllisch-kleinstädtisch anmutende Ortsbild in landschaftlich reizvoller Umgebung sowie die schnellen Verkehrsanbindungen nach Berlin und Potsdam machen Saarmund zu einem Standort mit hoher Attraktivität.

Im ortseigenen Saarmunder Geschäftszentrum befinden sich u.a. einen Supermarkt und Getränkehandel, eine Metzgerei, Bäckerei, Zeitungskiosk, Frisör, Zahnarzt, Allgemeinmediziner sowie eine Naturheilpraxis. Überdies verfügt Saarmund über eine für örtliche Verhältnisse überdurchschnittliche Versorgungsinfrastruktur. Dort gibt es außerdem eine Grundschule, zwei Kindertagesstätten, einen Sportplatz sowie einen Flugplatz für Leichtkraft- und Segelflugzeuge.

Verkehrstechnisch verfügt Saarmund über eigene PKW-Anschlussstellen an die A 115 sowie die L 78. Über das Busnetz der Havelbus-Verkehrsgesellschaft sowie über den Regionalbahnhof Saarmund bestehen sehr gute Nahverkehrsverbindungen nach Berlin und Potsdam.

Pin_Projekt
Wohngebiet „Am Weinberg“
Pin_1
ca. 10 Autominuten Ludwigsfelde-Zentrum
ca. 15 Autominuten Potsdam-Zentrum
ca. 25 Autominuten Berlin-Kurfürstendamm
ca. 30 Autominuten BER-Flughafen
ca. 40 Autominuten Berlin-Alexanderplatz

Saarmund – Traditionsreiche Bauernhöfe und moderne Wohnbauten

In Saarmund bildet das freundliche Wohnbaugebiet „Am Weinberg“ heute das urbane Ortszentrum. Dort liegt auch das von uns gebaute Geschäftszentrum, welches den Bewohnern des Wohnparks und des gesamten Ortes zentrale wie komfortable Versorgungsmöglichkeiten bietet.

In praktischer Laufweite befinden sich überdies alle Stationen des Alltags: die Bushaltestelle, der Regionalbahnhof, Schulen und Kitas. So ist auch der Nachwuchs in den besten Händen.

Pin_Projekt
Wohngebiet „Am Weinberg“
Pin_1
Geschäftszentrum mit Bushaltestelle im Wohnpark
ca. 5 Gehminuten Grundschule und KiTa
ca. 5 Gehminuten Anfang des Nuthe-Nieplitz-Naturparks
ca. 15 Gehminuten Sportflugplatz
Olaf Gohl - Projektmanager

Kontakt

Olaf Gohl
Projektmanager

T: 030 – 889 299 77
o.gohl@tamax.de