Werneuchen-Seefeld
Wohnbauprojekt
„Ulmenstrasse“

Das Projekt ist abgeschlossen

Im idyllischen Ortsteil Seefeld der Stadt Werneuchen liegt das 3.832 m² große Grundstück inmitten einer gepflegten Wohnanlage. Auf diesem konzipiert TAMAX ein Wohnbauprojekt mit drei Gebäudekörpern, einer Wohnfläche von ca. 3.060 m² und 41 Wohneinheiten.

Projektart:
Geschossbau Wohnen
Grundstücksgröße:
3.832 m²
Bruttogeschossfläche:
3.832 m²
Wohnfläche:
3.066 m²
Wohneinheiten:
41
Architekt:
In Vorbereitung

Projekt

In Übereinstimmung mit dem rechtskräftigen Bebauungsplan ist eine Planung für ein zukunftssicheres Investment erstellt worden. Die Bebauungsplanung sieht die Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 3.066 m² Wohnfläche vor, die sich in 41 Wohneinheiten mit Größen zwischen 55 m² und 95 m² unterteilen. Die Wohnungen entsprechen damit exakt der in dieser Region vornehmlich von 1- und 2-Personen-Haushalten ausgehenden Nachfrage.

Mit einer optimalen Himmelsausrichtung der Baukörper sowie den teils bodentief ausgestalteten Fenstern verfügen die Wohnungen über ein helles, freundliches Raumklima. Zudem verfügt jede Einheit über einen Balkon oder eine großzügige Terrasse. Jeder Wohnung wird gemäß Stellplatzsatzung der Stadt Werneuchen ein Außenstellplatz zugeordnet. Ebenfalls sind Abstellplätze für Fahrräder etc. auf den Außenanlagen berücksichtigt.

In Abstimmung mit dem Endinvestor soll ein Investitionskonzept entwickelt und die weiterführende Planung, Finanzierung und Herstellung vertragsgerecht koordiniert und umgesetzt werden.

Nahe der Hauptstadt und doch im Grünen

Die zuletzt 8.125 Einwohner zählende Stadt Werneuchen liegt im engen Berliner Verflechtungsraum nur rd. 13 km von der nordöstlichen Berliner Stadtgrenze beziehungsweise etwa 10 km von der Stadt Bernau entfernt. Viele Familien mit Kindern zieht es in die Stadtrandgemeinde, die hier die ländlich-kleinstädtische Idylle genießen, aber zugleich von der Nähe zur Bundeshauptstadt profitieren.

Infrastrukturell hat Werneuchen mehrere Supermärkte namhafter Einzelhandelsketten, Kitas sowie eine Grund-, eine Ganztags- und eine Musikschule zu bieten. Verkehrstechnisch verfügt Werneuchen über Anschlüsse an den Berliner Autobahnring A10 sowie an die Bundesstraße B158. Zudem gibt es in der Stadt ein eigenes Busverkehrsnetz mit Anschlüssen nach Berlin und Bernau sowie einen eigenen Regionalbahnhof.

Pin_Projekt
Projekt „Ulmenstraße“
Pin_1
ca. 32 Autominuten Berlin Alexanderplatz
ca. 36 Autominuten Berlin Hauptbahnhof
ca. 14 Autominuten Bernau Zentrum
ca. 40 Autominuten Flughafen Tegel
ca. 39 Autominuten Flughafen Schönefeld / BER
Pin_6
ca. 29 Zugminuten Berlin-Ostkreuz (RB 25)

Seefeld – dort Wohnen, wo andere Urlaub machen!

Der Ortsteil Seefeld liegt im Westen der Gemeinde Werneuchen unmittelbar an der Grenze zur Nachbargemeinde Blumberg sowie nur wenige Autominuten von der Berliner Stadtgrenze entfernt. Seefeld hat sich seinen ländlichen Charakter bewahrt und wird maßgeblich durch seine nach 1990 liebevoll sanierte Altbausubstanz sowie das stattliche Neubaugebiet geprägt. Zudem bieten der Haussee, ein rd. 44 Hektar großer Badesee, sowie der Regionalpark Barnimer Feldmark ein echtes Naherholungserlebnis.

Unser Projekt befindet sich im Westen Seefelds innerhalb des Neubauwohngebietes, welches durch eine offene Bebauung mit gepflegten Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern geprägt ist.

Pin_Projekt
Projekt „Ulmenstraße“
Pin_1
ca. 10 Gehminuten zum Bahnhof (Zugverbindung direkt nach Berlin)
ca. 8 Gehminuten zum Haussee
ca. 5 Autominuten zu Supermarkt, Schule, Kita etc.
ca. 10 Autominuten zur A10
Maximilian Sepp - Projektmanager

Kontakt

Maximilian Sepp
Projektmanager

T: 030 889 299 21
m.sepp@tamax.de